Nokia 6.1 Plus: Android 9 Pie Update als Beta-Version verfügbar

Android 9 Pie Header

Für das Nokia 7 Plus wurde bereits eine Aktualisierung auf Android 9.0 Pie veröffentlicht, nun soll bald das Nokia 6.1 Plus folgen. Ab sofort können experimentierfreudige Besitzer das kommende Update als Beta testen.

Geht es um zügige Android-Updates, ist HMD Global immer vorne mit dabei. Auch Android 9.0 Pie verteilt man diesmal zügig für die eigenen Smartphones: Bereits Ende September konnten sich Besitzer eines Nokia 7 Plus über das Update freuen, das Nokia 6.1 Plus ist als Nächstes an der Reihe.

Hier wird es aber noch einige Wochen bis zum Release dauern, denn erst einmal wurde nun eine Beta-Version des Updates veröffentlicht.

So kommt ihr an die Beta-Firmware

Wie üblich kann die Android 9.0 Pie Beta-Firmware für das Nokia 6.1 Plus über die Nokia Beta Labs bezogen werden, für die man sich einmalig registrieren und das eigene Gerät hinterlegen muss. Danach wird einem per Anleitung erklärt, wie man die Firmware ganz einfach manuell installieren kann.

So schön es aber auch sein mag, bereits jetzt Android 9.0 Pie auf dem eigenen Nokia 6.1 Plus nutzen zu können, sollte man bedenken, dass es sich aktuell noch um eine Beta-Version handelt. Bugs dürften daher noch an einigen Stellen vorhanden sein, weshalb man sich die Installation auf dem eigenen Hauptgerät genau überlegen sollte.

Fällt das Feedback der Beta-Tester positiv aus, wird es vermutlich nicht mehr lange dauern, bis HMD Global das Android 9.0 Pie Update für das Nokia 6.1 Plus dann auch final für alle veröffentlichen wird. Wagt ihr euch nicht an die Beta heran, werdet ihr im Laufe der nächsten Wochen die neue Android-Version auch auf diesem Weg erhalten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.