Nokia 6.1 Plus offiziell vorgestellt

Nokia 6.1 Plus Header

HMD Global hat das Nokia 6.1 Plus offiziell vorgestellt, wobei es vielen von euch bereits etwas sagen wird, denn es ist ein Nokia X6 (nur mit Android One).

Das Nokia X6 wurde im Mai offiziell von HMD Global vorgestellt und wie erwartet folgt nun der internationale Marktstart. Doch das Modell wird international Nokia 6.1 Plus heißen und vermutlich in den kommenden Wochen nach Deutschland kommen.

Bei der Ausstattung des Nokia 6.1 Plus erwartet uns ein 5,8 Zoll großes Display (FHD+), ein Snapdragon 636, 4 GB Arbeitsspeicher, 64 GB interner Speicher (erweiterbar), 16 + 5 Megapixel auf der Rückseite, 16 Megapixel auf der Frontseite, 3060 mAh, Bluetooth 5.0, WiFi 802.11 ac (2,4 GHz + 5 GHz) und ein Kopfhöreranschluss (3,5 mm).

Kennen wir im Grunde also alles schon vom Nokia X6, nur wird dieses Modell eben mit Android One und nur in der Version mit 4/64 GB angeboten. Weitere Details gibt es auf der internationalen Produktseite für das Nokia 6.1 Plus, eine deutsche Seite ist derzeit noch nicht online. Ich denke es wird aber im Herbst auch zu uns kommen.

Das Nokia 6.1 besitzt eine UVP von 279 Euro und das Nokia 7 Plus besitzt eine UVP von 399 Euro, das Nokia 6.1 Plus dürfte also irgendwo dazwischen liegen. Ich denke eine UVP von 319 bis 349 Euro ist für das Nokia 6.1 Plus in Deutschland realistisch.

Nokia 6.1 Plus

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.