Nokia 7.2 erscheint am 24. September ab 299 Euro in Deutschland

Nokia 7.2

HMD Global bringt das im Rahmen der IFA 2019 vorgestellte Nokia 7.2 ab dem 24. September auch in Deutschland auf den Markt. Kosten soll das Smartphone dann ab 299 Euro – dank einer Promoaktion gibt es jedoch die Nokia True Wireless Earbuds im Wert von 129 Euro kostenlos dazu.

Als neues Mittelklasse-Smartphone ist das Nokia 7.2 mit einem 6,3 Zoll großen FullHD+-Display ausgestattet und wird von einem Snapdragon 660 nebst 4 GB Arbeitsspeicher angetrieben. Intern gibt es in der normalen Variante 64 GB Speicherplatz, deren Erweiterung per microSD-Karte gelingt.

Wie viele Smartphones heutzutage vertraut auch das Nokia 7.2 bei der Hauptkamera mit ZEISS-Branding auf einen 48-Megapixel-Sensor, der mit einer 8-Megapixel-Weitwinkelcam und einer 5-Megapixel-Tiefenkamera kombiniert wird. Auf der Front sitzt innerhalb der Notch zudem eine 20-Megapixel-Selfie-Cam, die ebenfalls über ein ZEISS-Branding verfügt.

2 Jahre lang Updates dank Android One

Unter der Rückseite aus einem besonders robusten Polymerverbund befindet sich beim Nokia 7.2 ein 3.500 mAh starker Akku, der das Smartphone locker durch den Tag bringen dürfte. Ausgeliefert wird dieses mit Android 9.0 Pie, allerdings sind dank Android One Updates auf Android 10 sowie die nachfolgende Version garantiert.

In Deutschland wird das Nokia 7.2 nun ab dem 24. September in den Farben Cyan Green, Charcoal und Ice zum Preis von 299 Euro erhältlich sein. Exklusiv bei Amazon wird es für 349 Euro eine Variante mit 6 GB RAM und 128 GB Speicherplatz in der Farbe Charcoal zu kaufen geben.

Wer das Smartphone zwischen dem 26. September und 31. Oktober erwirbt und anschließend auf dieser Webseite registriert, erhält die Nokia True Wireless Earbuds im Wert von 129 Euro kostenlos dazu.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Nvidia Shield TV Pro mit Android TV bei Amazon entdeckt in Unterhaltung

Dank VIMpay: Fidesmo Pay startet in Deutschland in Fintech

N26 plant stärkeren Fokus auf Business-Konten in Fintech

LG: Android 10 könnte schneller kommen in News

Congstar: eSIM noch in diesem Jahr in Provider

Google Pixel 4 XL: Lob von DisplayMate in Smartphones

Tesla darf jetzt in China produzieren in Mobilität

Google Clips ist wieder Geschichte in Marktgeschehen

Samsung Galaxy Fold 2 angeblich mit UTG und UDC in News

Joyn für Apple TV: Live-Fernsehen verfügbar in Unterhaltung