Nokia 8 Pro: Neuer Name für kommendes Flaggschiff-Smartphone

Nokia 8 Header
Das Nokia 8

Verwirrung rund um Nokia: Wie eine exklusive Quelle von „NPU“ nun berichtet, soll sich ein weiteres Flaggschiff-Smartphone namens Nokia 8 Pro in Planung befinden. Vorgestellt werden soll dieses im August oder September.

Nokia 8 Sirocco, Nokia 9 und Nokia 10 – all diese Namen haben wir bereits vernommen, wenn es um die nächsten Flaggschiff-Modelle der zu HMD Global gehörenden Marke ging. Nun gesellt sich auch noch Nokia 8 Pro dazu, wobei die angeblichen Ausstattungsdetails den Eindruck erwecken, dass es sich hier um das ehemals als Nokia 10 bezeichnete Modell zu handeln scheint. Ein Smartphone unter diesem Namen soll nun nämlich doch nicht geplant sein.

Nokia 8 Pro mit Kamera-Fokus.

Sollten die Informationen der exklusiven Quelle von NPU zutreffen, erwartet uns das Nokia 8 Pro mit einem 18:9-Display, Snapdragon 845 und Glas auf der Vorder- und Rückseite. Außerdem soll es eine Penta-Linsen-Kamera von Zeiss an Bord haben, die mit ihren fünf rotierenden Linsen neue Zoom-Möglichkeiten mit sich bringt.

Persönlich wundert es mich etwas, dass man erst im August oder September ein Pro-Modell des letztjährigen Flaggschiffs veröffentlichen möchte, besser angeboten hätte sich hierfür sicherlich der kommende Woche stattfindende MWC 2018 in Barcelona. Auch dort möchte HMD Global etwas zeigen – vermutlich aber nur das Nokia 7+ und das Nokia 1.

Quelle: NPU

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Wie geht das?). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.