Nokia 8: Vorbestellung startet

Nokia 8 Header

Nachdem das Nokia 8 dieser Tage offiziell vorgestellt wurde, verkündet das HMD Global Presseteam, dass die Vorbestellungen für das Smartphone nun anlaufen.

Das Nokia 8 kann ab sofort bei verschiedenen Shops vorbestellt werden, bevor es im September beim Kunden landen soll. Alle von HMD Global am gestrigen Abend genannten Shops listen das Geräte zwar noch nicht, das sollte sich aber zeitnah ändern. Die UVP des Nokia 8 liegt bei 579 Euro.

Nokia 8 vorbestellen

In folgenden Shops bzw. bei folgenden Anbietern kann das Nokia 8 jetzt bereits geordert werden. Weitere Anbieter wie die Telekom, MediaMarkt oder Saturn sollen folgen.

Das Nokia 8 besitzt ein 5,3 Zoll großes QHD-LC-Display und ein Gehäuse aus 6000er-Aluminium. Unter der Haube werkelt ein Snapdragon 835, dem je nach Ausführung 4 GB (in Deutschland) oder 6 GB Arbeitsspeicher zur Seite stehen. Intern gibt es zudem 64 GB (in Deutschland) oder 256 GB Speicher. Ausgeliefert wird das Nokia 8 mit Android 7.1.1 Nougat, Android O ist bereits angekündigt.

Auf der Rückseite gibt es eine Dual-Kamera mit ZEISS-Branding, die mit jeweils 13 Megapixel (eine Monochrom) auflöst. Auf der Front gibt es ebenfalls eine ZEISS-Kamera mit 13 Megapixel. Der verbaute Akku besitzt 3.090 mAh, es gibt einen 3,5 mm-Anschluss und „Nokia OZO 360° Spatial Surround Sound“.

Nokia 8 Header
Nokia 9: Größeres Flaggschiff könnte später kommen18. August 2017

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.