Nokia Steel HR ab sofort auch in Roségold erhältlich

Nokia Steel Hr Rosegold

Die seit Mitte November in Deutschland verfügbare Nokia Steel HR ist ab sofort auch mit roségoldenem Gehäuse erhältlich. Der Preis der 36 mm großen Hybrid-Uhr beträgt 219,99 Euro.

Nokia bietet die eigene Armbanduhr Nokia Steel HR in Deutschland ab sofort in neuen Styles an. War die Hybrid-Uhr mit integriertem Fitness-Tracker und Herzfrequenzsensor hierzulande bislang ausschließlich mit silbernem Gehäuse verfügbar, gibt es das 36 mm-Modell nun auch in Roségold zu kaufen.

Auch hier kann zwischen einem weißen und schwarzen Ziffernblatt entschieden werden, wobei das Silikon-Armband standardmäßig Grau bzw. Schwarz gefärbt ist.

Lederarmbänder für 39,95 Euro

Möchte man die Nokia Steel HR im neuen Roségold mit Lederarmband erwerben, bleibt bislang lediglich die Option, ein solches zusätzlich zu bestellen. Verfügbar sind in diesem Fall solche in den Farben Creme, Schwarz und Blau – der Preis beträgt jeweils 39,95 Euro.

Kann man akzeptieren, dass die roségoldene Variante der Nokia Steel HR ohne erkennbare Gründe 30 Euro teurer als das graue Modell ausfällt, kann man die Hybrid-Uhr ab sofort über die Webseite des Herstellers ordern. Dort ist sie für 219,99 Euro verfügbar, ausgeliefert wird allerdings erst in 3 bis 4 Wochen.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla Roadster braucht noch mehr Zeit in Mobilität

Microsoft Surface Earbuds kommen Anfang 2020 nach Deutschland in Wearables

HTC Exodus 1s: Günstiges Blockchain-Smartphone vorgestellt in Smartphones

winSIM: Größter LTE-Tarif erhält 12 GB Datenvolumen in Tarife

Telekom verkauft ab heute das OnePlus 7T (Pro) in Smartphones

Surface Pro 7 und Surface Laptop 3 landen in Deutschland in Tablets

o2 LTE-Ausbau: Telefónica baut 850 neue LTE-Sender im September in Telefónica

Telekom: Über 82.000 weitere Haushalte mit bis zu 100 MBit/s im Netz in Telekom

Street View in Deutschland: Google lässt Datenschutzvorgaben prüfen in Marktgeschehen

Huawei MediaPad 7 mit Loch im Display in Tablets