Nubia N1: Premium-Version mit 64 GB Speicher veröffentlicht

Zwei Monate nach offiziellem Marktstart ist das Nubia N1 nun auch in einer „Premium-Version“ erhältlich.

Wie der chinesische Hersteller als Tochterunternehmen von ZTE verkündete, kommt das N1 in der „Premium-Edition“ mit doppeltem Speicher daher und in einer neuen Farbkombination auf den Markt. So ist das Gehäuse größtenteils schwarz gestaltet, dazu kommen goldene Elemente und rote Farbakzente. Bislang war das Smartphone nur in der Farbe gold erhältlich.

Auf dem Datenblatt bietet das Nubia N1 dann also 64 GB Speicher, erweiterbar per microSD-Karte. Ansonsten hat sich an den Innereien nichts geändert, weiterhin punktet man mit einem 5.000 mAh starken Akku. Ansonsten ähnelt die Ausstattung mit Helio P10 von MediaTek und 3 GB RAM derer typisches Mittelklasse-Smartphones.

Die neue Variante des Nubia N1 soll ab sofort erhältlich sein, erworben kann es beispielsweise im eBay-Shop des Bochumer Saturn-Marktes zum Preis von 239 Euro. Zusätzlich nimmt Amazon bereits Vorbestellungen für 229 Euro auf, die Lieferzeit wird dort mit zwei bis vier Wochen angegeben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Gigaset GS195LS: Senioren-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones

Teufel Airy True Wireless sind offiziell in News

Amazon Echo Show 8 im Test in Testberichte

Google Play Store: Einblicke in die App-Empfehlungen in Dienste

Phoenix: Xiaomi-Flaggschiff mit 120 Hz, 60 MP und mehr in Smartphones

ING: Mit Google Pay zahlen und 10 Euro erhalten in Fintech

Eine Milliarde Dollar: Apple Campus in Texas in Marktgeschehen

CATAN: Das nächste AR-Spiel von Niantic? in Gaming

Xiaomi Mi Note 10 ist bei Amazon erhältlich in Smartphones

Smarter Speaker: Huawei bestätigt Sound X in Smart Home