Nvidia Shield Tablet: Neue Bundles mit kostenlosem Controller erhältlich

NVIDIA Shield Tablet (3)

Seit knapp einem Jahr bietet Nvidia mit dem Shield Tablet ein interessantes mobiles Gaming-Gerät an, welches in letzter Zeit kaum im Preis fiel. Da man vor wenigen Tagen nun jedoch mit der Nvidia Shield Konsole einen indirekten Nachfolger präsentierte, kann das Tablet ab sofort vergünstigt in zwei verschiedenen Bundles erworben werden.

Das Nvidia Shield Tablet, welches im Juli letztes Jahres offiziell vorgestellt wurde, kann auch zum derzeitigen Zeitpunkt noch in der Oberklasse mitspielen. So löst das 8 Zoll großes IPS-Display mit 1920 x 1200 Pixeln beispielsweise ausreichend hoch auf und auch der verbaute Nvidia Tegra K1 Quad-Core-SoC ermöglicht in Kombination mit 2 GB RAM eine gute Systemperformance. Desweiteren ist mit Android 5.0 Lollipop die aktuellste Version des Google-Betriebssystems verfügbar und in der Nvidia Tegra Zone finden sich hochwertige Spiele, die die Leistung des Tablets perfekt ausnutzen.

War das Nvidia Shield Tablet bis vor Kurzem noch in der 16GB-Version für 299 Euro und als 32GB-Modell mit LTE für 379 Euro erhältlich, legt man dem Tablet ab sofort etwas Zubehör bei, sodass die Attraktivität steigen dürfte. In den Bundles ist neben dem eigenen Wireless-Controller ein Spiele-Paket enthalten, welches die Spiele Half Life 2, Portal und Half Life 2: Episode One umfasst.

Grund für die Einführung der neuen Bundles dürfte sicherlich die Ankündigung der Nvidia Shield Konsole darstellen, die mit dem Tegra X1 Chip noch einmal eine deutlich höhere Leistung bietetl. Dennoch sollten gerade diejenigen, die auch unterwegs einmal das ein oder andere Spiel spielen möchten, mal einen Blick auf das weiterhin aktuelle Nvidia Shield Tablet werfen.

Da für die Bundle-Aktion ein begrenztes Kontingent zur Verfügung steht, sollte man bei Interesse möglichst schnell zuschlagen. Erhältlich sind die Bundle-Pakete beispielweise im Online-Shop von Cyberport.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.