Nvidia will Zukunft des Gaming im März neu definieren

Gaming

Nvidia hat die Presse zu einem Event am 3. März 2015 eingeladen. Dort möchte das Unternehmen die Zukunft des Gaming neu definieren. Was uns erwartet ist nicht bekannt, es dürfte aber mit Android zu tun haben.

Am 2. März öffnet der Mobile World Congress in Barcelona seine Pforten und dort werden die Hersteller zeigen, wohin die Reise in den nächsten Monaten gehen soll. Zeitgleich findet die Game Developer Conference (GDC) in San Francisco im Moscone Center statt. Und dort hat Nvidia die Presse zu einem “sehr speziellen” Event eingeladen. Man möchte die “Zukunft des Gaming neu definieren”. Was uns genau erwartet, ist aktuell aber noch nicht bekannt.

Zu dem Event sind aber nicht nur Vertreter der Spielebranche eingeladen worden, wie Phandroid berichtet, haben auch einige Android-Blogger eine solche Einladung von Nvidia erhalten. Gut möglich, dass wir dort also ein Android-Tablet, oder eine Android-Konsole sehen werden. Wir werden das Geschehen jedenfalls verfolgen und euch hier auf dem Laufenden halten.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.