O2 und EA Games kündigen Spiele-Flatrate für Smartphones und Tablets mit Android an

o2_ea_games_header

O2 und EA Games haben heute in einer Pressemitteilung angekündigt, dass sie ab dem 24. Januar, also in genau zwei Tagen, eine Spiele-Flatrate für Smartphones und Tablets mit Android anbieten werden. Alternativ reicht es auch aus, wenn das Gerät Java beherrscht, der Fokus dieser Aktion dürfte allerdings auf Kunden mit einem aktuellen Android-Smartphone oder auch Tablet und einem Vertrag bei O2 sein. Mit 4,99 Euro im Monat ist man dabei und kann so viele Spiele von EA Games wie man möchte auf seinem Gerät installieren und diese auch offline verfügbar machen. Nutzen kann man sie allerdings nur so lange, wie das Abonnement bei O2 läuft.

Der erste Monat ist kostenlos und die Flatrate ist monatlich kündbar. Besitzt man eine Multicard, so kann man die Flatrate sogar auf allen mobilen Geräten nutzen. Weitere Informationen zu diesem Angebot wird es dann ab Donnerstag auf dieser Webseite geben, die aber momentan noch nicht online ist. Definitiv ein interessantes Angebot, welches man sich dank dem kostenlosen Monat auch mal anschauen kann. Bei Musik bin ich mittlerweile auf eine Flatrate mit Streaming-Angebot umgestiegen und bei Spielen könnte ich mir ein solches Konzept durchaus auch vorstellen, immerhin wird ein Spiel nach einer Weile oftmals uninteressant wenn es kein Klassiker ist. Mir wären allerdings die monatlichen 5 Euro für die Spiele von EA Games zu viel.

quelle telefonica

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.