Office Online mit neuen Funktionen

Dienste

Microsoft hat seinem kostenfreien Webangebot Office Online ein Update spendiert. Neue Funktionen halten im Zuge dessen Einzug und die Webapps für Word, Excel, OneNote und Power-Point landen zudem im Chrome Webstore. Kommentare, verstecke Felder und weitere Funktionen wurden zum Beispiel in Excel Online implementiert. Word Online beherrscht jetzt Fußnoten besser als zuvor und bietet verbesserte Listen sowie ebenfalls Anmerkungen im Dokument. Power Point Online soll jetzt mit verbesserter Performance sowie Textbearbeitung punkten können und aus OneNote heraus kann nun gedruckt werden. Die Editoren aller Webapps wurden zudem alle optimiert und leicht verändert.

[embedly


Kommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.