Offiziell: Windows Phone Samsung Omnia W mit 1,4 GHz Prozessor und Super-AMOLED-Display

Nach den neuen Android-Boliden hat Samsung nun auch das nächste hauseigene Windows Phone offiziell vorgestellt, das Omnia W. Das Gerät wird von der Größe her allerdings nicht das direkte Erbe vom Omnia 7 antreten, da es „nur“ mit einem 3,7 Zoll Super-AMOLED-Display ausgestattet ist.

Windows Phone kommt in der Version 7.5 Mango zum Einsatz und wird von einem 1,4 GHz Single-Core-Prozessor befeuert. Auf der Rückseite befindet sich eine 5 Megapixel Kamera mit LED-Blitz und auf der Frontseite ist eine VGA-Kamera für Videotelefonie vorhanden. Es sind 512 MB RAM sowie 8 GB interner Speicher verbaut und der Akku ist 1500 mAh groß.

via handymensch Quelle: sammyhub

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News

Ab 24. Oktober: Aldi Nord und Süd verkaufen 5 Medion-Notebooks und -Desktops in Hardware

Doogee S68 Pro: Outdoor-Smartphone offiziell vorgestellt in Smartphones