Offizielle iPad-App von Boxee veröffentlicht

Seit heute befindet sich die offizielle iPad-App von Boxee im AppStore und kann dort kostenlos runtergeladen werden. Wir haben Boxee bereits hier vorgestellt, die App ist aber nicht nur für Besitzer der Multimedia-Box interessant. Im offiziellen Blog nennt man fünf Hauptfeatures der neuen App: Friends, Watch Later, Featured, PC to iPad und iPad to TV.

  • Friends: Ihr könnt eure Inhalte mit euren Freunden auf Facebook, Twitter und Tumblr teilen.
  • Watch Later: Inhalte können gespeichert und zu einem späteren Zeitpunkt betrachtet werden, mehr dazu hier.
  • Featured: Tipps von der Redaktion bei Boxee, solltet ihr Tipps für sie haben, dann könnt ihr diese auf deren Facebook-Seite einreichen.
  • PC to iPad: Videos können direkt von eurem PC an das iPad geschickt werden, mit einer speziellen Software ist dabei auch kein Umwandeln nötig.
  • iPad to TV: Selbstverständlich können auch Video von eurem iPad an die Boxee-Box gestreamt werden und für die Box gibt es seit heute ein Firmware-Update auf Version 1.2.

App Store

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sony PlayStation 5 Pro soll kommen in Gaming

Telekom: iPhone-App mit Geheimhaltungsstufe erhält Freigabe in Software

OnePlus 7T Serie: Event offiziell bestätigt in Events

LG feiert seltsames Tablet-Comeback in Tablets

Huawei: Laptops wohl bald mit Linux in Computer und Co.

Abofallen: Kunden von Mobilcom-Debitel, Vodafone und Klarmobil betroffen in Provider

House Targaryen: Spin-off von Game of Thrones geplant in Unterhaltung

Microsoft Surface Laptop 3 wird größer in Computer und Co.

Unitymedia streicht Aktivierungsgebühr erneut in Tarife

Tesla V10-Update mit YouTube, Netflix, Cuphead und mehr in Mobilität