Offizielle Spotify-App für Xbox kurz vor der Veröffentlichung

Spotify Xbox

Die offizielle Spotify-App für Xbox ist ab sofort im Microsoft Store gelistet, kann aber noch nicht installiert werden.

Spotify-Apps gibt es zwar für fast alle erdenklichen Geräte und auch schon auf der PlayStation, eine native Xbox-Anwendung steht bislang aber nicht zur Verfügung. Bis jetzt zumindest, denn am Wochenende landete eine solche „Spotify Music“ Anwendung zuerst im italienischen und schließlich auch im deutschen Microsoft Store.

Spotify Music - for Xbox
Preis: Kostenlos

Auch wenn der Download bislang noch nicht möglich ist, gibt die Seite einen guten Einblick darauf, was Xbox-Nutzer zukünftig erwartet. Design und Bedienung wurde an die Eigenheiten des Betriebssystems angepasst und der Funktionsumfang umfasst Folgendes:

  • Spiel Musik direkt ab
  • hör Musik im Hintergrund
  • steuere die Wiedergabe über dein Handy, ohne dein Spiel zu unterbrechen
  • genieße fertig zusammengestellte Gaming-Playlists
  • suche gezielt nach Songs
  • hör Musik ohne Werbung und in hoher Soundqualität (Spotify Premium)

Die Nutzung der App wird also wie auf der Sony-Konsole auch ohne Premium-Account möglich sein. Wann dann auch die Installationen freigeschaltet werden, ist bislang nicht bekannt, allzu lange muss aber wohl nicht mehr gewartet werden.

Quelle: insideXbox

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

simply Tarifaktion: 1 GB LTE-Datenvolumen extra in Tarife

Blau Allnet Plus wird günstiger in Tarife

Huawei: Stadtmöbel als 5G-Basisstation in News

winSIM: 5 GB LTE-Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Huawei Watch GT 2 landet im Handel in Wearables

Google Pixel 4 und Apple iPhone 11 Pro im ersten Kamera-Vergleich in Smartphones

Google Pixelbook Go: Und wieder nicht für Deutschland in Computer und Co.

Norisbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Amazon Echo 2019 und neuer Echo Dot jetzt erhältlich in Smart Home

Nest Aware: Google mit neuer Abo-Struktur in Smart Home