Olloclip für das iPhone 4 ab sofort erhältlich

Im Mai haben wir euch hier ein interessantes Kickstarter-Projekt vorgestellt, den Olloclip für das iPhone 4. Es handelt sich dabei um eine Linse, die die Kamera des iPhone um drei Modi erweitert: Fischauge, Weitwinkel und Makro. Bei dieser Idee war eigentlich schnell klar, dass die Leute hinter dem Projekt das Geld zusammen bekommen werden und mittlerweile ist das Produkt auch in den USA erhältlich.

Die erste Ladung wurde zwar bereits verkauft, ab dem 25. Juli werden jedoch neue Clips erwartet, das Modell gibt es in den Farben Schwarz und Rot. Einen kleinen Nachteil hat der Olloclip allerdings, er kostet 70 US-Dollar ohne internationalen Versand. Für einen einzelnen Olloclip, inklusive Lieferung nach Deutschland, werden also etwa 56,- Euro fällig. Wer dennoch Interesse an diesem Gadget hat kann sich das Gadget auf der Homepage der Erfinder kaufen.

Die Hoffnung besteht, dass es der Olloclip vielleicht irgendwann (das hängt vom Erfolg ab) nach Deutschland schafft und dann wie The Clif im Preis sinkt, mehr als 25 Euro würde ich dafür nicht ausgeben. Auf der anderen Seite wäre bis zum Release in Deutschland vermutlich auch schon das iPhone 5 draußen und das soll ja einen anderen Formfaktor haben ;)

Teilen

Hinterlasse deine Meinung