OnePlus 6 erhält Android 9 Pie

Oneplus 6 Header
OnePlus

OnePlus hat soeben bekannt gegeben, dass Android 9.0 Pie nun auf den OnePlus 6 Geräten per Software-Update verteilt wird.

Seit dem 3. September 2018 war Android Pie bereits über das Open Beta Programm verfügbar und nun wir die finale Ausgabe an die Nutzer verteilt. Mit dem Android Pie Update erhält das OnePlus 6 unter anderem die Funktionen der neuen Android Pie Benutzeroberfläche, die Android P Gestennavigation und erweiterte Möglichkeiten zur Farbanpassung.

Später auch für OnePlus 5/5T und OnePlus 3/3T

OnePlus verteilt regelmäßige Software-Updates bis zwei Jahre nach der Gerätevorstellung. Sicherheitsupdates werden noch ein Jahr länger bereitgestellt. OnePlus wird Android 9.0 Pie übrigens auch auf das OnePlus 5/5T und das OnePlus 3/3T bringen.

Die Neuerungen des Updates im Überblick

Aktualisiertes System mit Android 9.0 Pie

  • Brandneue Benutzeroberfläche für Android P
  • Neue Android P Gestennavigation
  • Weitere neue Funktionen und Systemverbesserungen

“Nicht stören”-Modus

  • Neuer “Nicht stören”-Modus mit anpassbaren Einstellungen

Neue Gaming-Modus 3.0

  • Zusätzlicher Textbenachrichtigungs-Modus
  • Zusätzliche Benachrichtigungen für Anrufe

Akzentfarbe

  • Unterstützt Anpassung der Akzentfarbe

Falls auf eurem OnePlus 6 das Update auf Android 9 Pie bereits gelandet ist, meldet euch doch kurz in den Kommentaren, ob soweit alles glatt lief.

Mehr zum Thema #OnePlus

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.