Mit Blick auf das OnePlus 7: Oppo schließt 5G-Test erfolgreich ab

Oneplus 6 Header

Oppo hat den 5G-Test mit einem Prototypen vom R15 erfolgreich absolviert und möchte kommendes Jahr mit einem Modell auf den Markt kommen.

Wenn wir uns die Entwicklung von OnePlus anschauen wollen, dann lohnt es sich auch immer wieder bei Oppo vorbeizuschauen. Hinter OnePlus, Vivo und Oppo steckt ja bekanntlich BBK Electronics und alle drei Unternehmen teilen sich hier gerne die Technologien. Daher ist es interessant, dass Oppo nun den ersten 5G-Test erfolgreich abgeschlossen hat. Grundlage: Ein R15-Prototyp.

Kurze Erinnerung: Das war auch die Grundlage für das OnePlus 6.

Oppo möchte 2019 mit einem marktreifen 5G-Smartphone antreten und ratet mal, wer das ebenfalls vor ein paar Tagen verkündet hat: OnePlus. Was bedeuten könnte, dass wir das kommende R-Modell (R18, R19?) Anfang 2019 ganz genau im Auge behalten werden. Kommt das bereits mit 5G-Support, dann stehen die Chancen gut, dass das OnePlus 7 ebenfalls 5G unterstützen wird.

Heute steht aber erst einmal das OnePlus 6T auf dem Plan.

Quelle fonearena


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).

Um das Kommentarsystem nutzen zu können, musst du dem Einsatz von Cookies zustimmen.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.