OnePlus 8 (Pro): Exklusiver 90-fps-Support für Fortnite

Oneplus Fortnite

OnePlus und Epic Games haben eine neue Partnerschaft angekündigt. Besitzer eines OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro erhalten in deren Rahmen exklusiv die Möglichkeit, Fortnite mit 90 fps auf ihren Smartphones zu spielen.

Fortnite-Fans können sich glücklich schätzen, falls sie ein aktuelles Smartphone der OnePlus 8-Serie besitzen. Denn dank einer Partnerschaft mit dem Unternehmen Epic Games stellen das OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro die ersten beiden Geräte dar, auf denen die Mobil-Variante des Koop-Survival-Spiels mit 90 fps gespielt werden kann. Erstmals profitieren die Gamer somit auch bei ihrem Lieblingsspiel von den schnellen Displays ihrer Smartphones.

90 fps-Modus verringert Grafikqualität

Doch obwohl das OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro mit ihrem Snapdragon 865 und der hohen Menge Arbeitsspeicher eine starke Leistung vorweisen können, existiert anscheinend leider eine Beschränkung. Möchte man Fortnite in 90 fps genießen, kann ausschließlich die Grafikeinstellung niedrig ausgewählt werden. Man muss sich daher zwischen besonders flüssigem und besonders detailreichem Gameplay entscheiden.

Fortnite
Preis: Kostenlos+

Vorerst wird Fortnite die 90 fps-Funktion anscheinend exklusiv auf dem OnePlus 8 und OnePlus 8 Pro anbieten. Vermutlich werden in Zukunft aber auch andere Smartphones mit schnellen Displays diese Option erhalten.

Um die Partnerschaft mit Fortnite zu feiern, legt OnePlus zu jeder Bestellung eines OnePlus 8 im eigenen Online-Shop derzeit einmal die OnePlus Bullets Wireless Z kostenlos dazu. Mehr Informationen zur Aktion findet ihr hier.

OnePlus: Zurück zum Ursprung?

Oneplus 8 Pro Header

OnePlus hat die Preise der Smartphones in den letzten Jahren massiv erhöht und ist 2020 endgültig auf dem Level von Huawei und Co. angekommen. Nun hat man gegenüber Fast Company angegeben, dass man „zurück zum Ursprung“ will. Es gibt da…27. Mai 2020 JETZT LESEN →

mit Affiliate-Links [?]Teilen


Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an.