OnePlus One: Offener Verkauf ab sofort jeden Dienstag

oneplus one test (4)

Nachdem OnePlus in letzter Zeit schon mehrfach offene Verkaufstage für das OnePlus One am Start hatte, sollen diese nun in regelmäßigen Abständen folgen. Jeden Dienstag möchte man den „Flaggschiff-Killer“ ab ab 9 Uhr deutscher Zeit zum Kauf ohne Invite anbieten.

Obwohl der Hype um das OnePlus One schon sichtlich abgeschwollen ist und die Invites in letzter Zeit relativ gut zu bekommen sind, wird das chinesische StartUp den Erwerb des 5,5 Zoll großen Phablets in Kürze vereinfachen. Über den hauseigenen Online-Shop soll das One ab morgen jeden Dienstag in der 16GB- und 64GB-Version erhältlich sein, ohne dass man sich auf die Suche nach einem Invite begeben muss.

Sicherlich stellt das OnePlus One auch zum jetzigen Zeitpunkt noch ein interessantes Smartphone dar, die Konkurrenz hat in Form des LG G3 beispielsweise jedoch aufgeholt. Das Flaggschiff von 2014 kann aktuell zu einem vergleichsweise ähnlich günstigen Preis erworben werden und ist dank der schmalen Displayränder deutlich kompakter. Dennoch ist das OnePlus One natürlich weiterhin eine Empfehlung wert, da der Preis auch 10 Monate nach der Vorstellung immer noch recht fair ist.

Solltet ihr also noch am OnePlus One interessiert sein, lohnt sich morgen der Blick auf die Webseite von OnePlus. Ab 9 Uhr wird das Smartphone nun jeden Dienstag ohne Invite erhältlich sein.

Quelle: OnePlus

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.