Oppo N3: Renderbilder und technische Ausstattung aufgetaucht

Smartphones

Am 29. Oktober wird Oppo das N3 offiziell vorstellen. Nun sind weitere Renderings sowie die mutmaßliche technische Ausstattung des Gerätes aufgetaucht.

Laut diesen Informationen aus dem chinesischen Forum Zaeke wird das N3 mit einem 5,9” großen 1080p-Display kommen, welches von einem Snapdragon 805 Quad-Core-Prozessor und drei GB RAM befeuert wird. Das Kameramodul wird sich um 206 Grad drehen lassen und einen Sensor mit 13 Megapixeln beinhalten.

Des Weiteren wird angenommen, dass Oppo das N3 in zwei Varianten auf den Markt bringen wird, die sich durch unterschiedliche Materialwahl unterscheiden. Zum einen solle Oppo auf eine Aluminium-Lithium-Legierung setzen und dadurch ein beständiges, gleichzeitig aber auch leichtes, Gerät ergeben. Die zweite Variante wäre aus Stainless-Steel.

Auf den beiden Renderings sieht das N3 optisch zumindest schonmal sehr ansprechend aus, wie ich finde – etwas, das man in dieser Form mittlerweile von Oppo auch erwarten kann, denn in der Vergangenheit zeigten sie bereits, dass sie etwas auf dem Kasten haben. Ende nächsten Monats wird es dann so weit sein und ich freue mich auf das Gerät.

Quelle Zaeke via Phone Arena


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.