Panasonic HD610N und HD305B: Kabellose HighRes-Kopfhörer vorgestellt

Panasonic Hd610n Lifestyle

Zwei neu vorgestellte Bluetooth-Kopfhörer sollen Panasonic zukünftig im hochpreisigen Segment vertreten. Interessant ist vor allem der Panasonic HD610N, welcher mit Noise Cancelling und Co. gegen Konkurrenten wie die Bose QuietComfort 35 II antritt.

Gemein haben die beiden neuen Panasonic-Kopfhörer namens HD610N und HD305B, dass sie auf 40-mm-HD-Treibern basieren, die einen Wiedergabebereich von 4 bis 40.000 Hz unterstützen. Mit den Audio-Codecs LDAC und aptX HD ist auch per Bluetooth hochwertiger Sound möglich – bis zu 24 Stunden halten die Akkus dabei durch. Dank ihrer Over-Ear-Bauweise schirmen die Kopfhörer zudem gut gegen Außengeräusche ab.

Panasonic HD610N

Panasonic Hd610n

Besonders gut gelingt das beim Panasonic HD610N, der zusätzlich noch aktives Noise Cancelling unterstützt. Die Geräuschunterdrückung kann in 3 Stufen geregelt werden und lässt sich kurzzeitig abstellen, indem eine Ohrmuschel mit der Hand bedeckt wird. Um Gespräche oder ähnliches mitzubekommen, werden Außengeräusche dann sogar verstärkt wiedergegeben.

Für einen besonders guten Klang sollen eine Multi-Layer-Film-Membran und ein Anti-Vibrations-Wandlerrahmen sorgen. Zudem ist der Panasonic HD610N mit dem Google Assistant kompatibel. Ein Druck auf die separate Taste an der rechten Ohrmuschel genügt, um den Sprachassistent zu starten und die Musik oder andere Dinge per Spracheingabe zu steuern.

Ab September wird der Panasonic HD610N in den Farben Schwarz und Braun zum Preis von 299,99 Euro in Deutschland erhältlich sein.

Panasonic HD305B

Panasonic Hd305b

Im Gegensatz zum HD610 ist der Panasonic HD305B für den Einsatz innerhalb der eigenen vier Wände konzipiert. Gedacht sei der Over-Ear-Kopfhörer vor allem für die drahtlose Verwendung an einem TV oder fürs Gaming.

Daher kann der Panasonic HD305B zwei Equalizer-Modi vorweisen, die sich mit einem einfachen Knopfdruck aktivieren lassen. Während der „Clear-Voice-Modus“ die Sprachverständlichkeit verbessert, wird im „Bass-Enhancer-Modus“ der Tieftonbereich verstärkt wiedergegeben. Ersterer eignet sich also für Filme, der zweite eher fürs Gaming.

Der Panasonic HD305B soll noch im August in den deutschen Handel starten. In der Farbe Schwarz wird er schon bald zum Preis von 179,99 Euro erhältlich sein.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.