1Password 4 für Android: Großes Update und Preismodell

1Password Logo Header

Die Entwickler bei Agile Bits melden sich zurück und haben nicht nur ein Update für die Android-App von 1Password 4 parat, sondern verraten uns auch endlich, wie das Preismodell für den Passwort-Manager aussieht.

Erst letzten Monat landete 1Password 4 für Android im Play Store und Agile Bits hat schon ein größeres Update auf Version 4.1 in Planung. Dieses bringt dann unter anderem auch endlich die deutsche Sprache mit und konzentriert sich natürlich hauptsächlich auch auf Fehlerbeseitigungen. Doch es gibt nicht nur Neuigkeiten zum ersten Update, es gibt auf Details zum Preismodell.

1Password - Passwort-Manager
Preis: Kostenlos+

Erst mal hat man die kostenlose Testversion bis zum 19. August verlängert. Es fallen bis dahin also keine Kosten an. Danach wechselt man zum Freemium-Modell. Der Download bleibt also kostenlos, der volle Funktionsumfang muss dann aber für 10 Dollar freigeschaltet werden. In den ersten zwei Wochen ist man aber bereit einen Preisnachlass von 20 Prozent zu gewähren, um die Verkaufszahlen erst mal anzukurbeln. Freemium heißt in diesem Fall: Ihr habt die Option alle Daten auszulesen, könnt diese aber nicht direkt bearbeiten.

quelle agile bits

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming

Motorola Moto G8 Plus soll 2019 kommen in Smartphones

Google Pixel 4 startet wohl bei 749 Euro in Deutschland in Smartphones

Global MBB Forum: 5G standalone kommt nicht vor 2022 in Provider

bunq startet mit Apple Pay in Österreich in Fintech

Xiaomi will JoyUI bei Black Shark einführen in Firmware & OS

Vodafone CallYa: Ab sofort mehr Datenvolumen in Vodafone