PC Quick Commands: Computer mit Android-Smartphone steuern

PC Quick Commands

Um einen Windows-Computer mit einem Smartphone fernzusteuern, gibt es diverse Wege. Ich hatte einige davon hier im Blog bereits vorgestellt, zum Beispiel setze ich weiterhin auf Unified Remote. Auch wenn ich damit zufrieden bin, ist das natürlich kein Grund nicht auch mal junge Alternativen anzuschauen, so eine ist die Beta-Version von PC Quick Commands, welche frisch bei Google Play gelandet ist.

Ähnlich wie bei Unified Remote wird auch hier für die Nutzung eine kleine Desktop-Software benötigt, die separat geladen (Direktlink ZIP-Datei) und installiert werden muss. Mit der App lassen sich bereits einige Aktionen vom Android-Gerät auslösen, weitere will der Entwickler in Kürze hinzufügen. Mit dabei sind z.B. bereits Neustart, Herunterfahren, Ausloggen, Standby-Modus aktivieren, Programme oder weitere Befehle über die Konsole ausführen.

Optisch ist PC Quick Commands schlicht aber ansprechend gehalten. Die App funktioniert aktuell mit Windows (XP/Vista/7/8/8.1), die Unterstützung für Mac sowie Linux soll folgen.

PC Quick Commands
Preis: Kostenlos
via xda Danke Parkez!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

PremiumSIM: 5 GB Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Volksbanken verschieben Apple Pay in Fintech

Vodafone halbiert SIM-Kartenhalter in Vodafone

Klarmobil startet Nikolausaktion in Tarife

McLaren: Hybrid ja und Elektro vielleicht in Mobilität

Tesla: Autopilot bekommt Software-Update in Mobilität

Samsung Galaxy S11+: Akku mit 5000 mAh? in Smartphones

Qualcomm zeigt neue Snapdragon-Chips für Windows-Laptops in Hardware

Fairphone 3 landet bei o2 in Telefónica

Neue Drillisch-Aktionstarife starten in Tarife