Phicomm Clue L landet im Handel

Phicomm_ClueL_1[1]

 

Nach der Ankündigung im Juli ist das Phicomm-Smartphone Clue L ab sofort im deutschen Handel erhältlich.

Der chinesische Hersteller Phicomm bringt mit dem Clue L ein neues Einsteiger-Smartphone mit LTE auf den deutschen Markt. Im Vergleich zum Energy L hat das Smartphone zwar einige Gemeinsamkeiten vorzuweisen, verliert jedoch in einem entscheidenden Punkt: Der Displayauflösung, denn diesbezüglich gibt es:

hochwertige[s] 5“ FWVGA-Display (480*854 Pixel)

Dabei klingen 480×854 Pixel resultierend in unter 200 ppi auf den ersten Blick nicht gerade allzu hochwertig. Ansonsten gibt es für die Günstigklasse übliche Daten, immerhin ist ein Snapdragon 210 mit 1 GB verbaut und der 8 GB große Speicher kann per micro-SD um bis zu 64 GB erweitert werden. Der Akku misst 2.300 mAh, was angesichts der Auflösung für gute Laufzeiten sorgen sollte.

Das weitere Datenblatt besteht aus Kameras mit 5 und 2 Megapixel, sowie Android in Version 5.1. Für die Preisklasse interessant ist vor allem die Kombination aus LTE-Modem (bis zu 150 Mbit/s) und Dual-SIM. Wechselcover stehen in den Farben „Dark Petrol“, „Marsala“ und „Gun Grey“ zur Auswahl, alle sind bereits im Lieferumfang enthalten.

Die UVP von 149 Euro erscheint in Anbetracht der technischen Daten etwas überzogen, diverse Händler bieten das Clue L jedoch bereits für 99 Euro an. Dafür könnte das Smartphone durchaus eine Betrachtung wert sein und sei es als günstiger LTE-Hotspot und Notfallhandy. Bei Media Markt ist das Phicomm Clue L schon lieferbar, wer lieber bei Saturn bestellt (Stichwort: Newsletter-Gutschein), muss sich noch gedulden und eine Amazon-Listung existiert bislang nicht.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung