Plants vs. Zombies 2 verschoben, Limbo für iOS kommt am 3. Juli

plants_vs_zombies

Ursprünglich wollte PopCap Plants vs. Zombies 2 am 18. Juli für iOS veröffentlichen, musste diesen Termin dann aber gestern leider absagen. Fans der Serie müssen sich also noch ein bisschen gedulden, denn PopCap hat kein neues Datum angegeben und spricht mittlerweile nur noch von „diesem Sommer“ als Termin. Weiterhin ist unklar, wie es mit der Android-Version aussieht und ob man diese dann vielleicht zeitgleich fertig haben wird. Wenn denn überhaupt schon eine in Entwicklung ist. Wovon ich persönlich allerdings sehr stark ausgehe, da ja mittlerweile EA hinter PopCap steckt.

Es gibt allerdings auch gute Nachrichten, denn Playdead hat seinen preisgekrönten Hit Limbo jetzt offiziell für iOS angekündigt und wird das Spiel am 3. Juli veröffentlichen. Das Spiel wurde 2010 erstmals für Konsolen veröffentlicht und hat seinen Weg seit dem auf mehrere Plattformen gefunden. Außerdem konnte man seit dem über 100 Auszeichnungen und Awards entgegen nehmen, In ein paar Tagen ist dann also auch das iPhone und iPad dran. Limbo wird 4,49 Euro kosten, hier ein kleiner Vorgeschmack.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Weltweit mobiles Internet: Skyroam Solis X Hotspot im Test in Testberichte

Alcatel 3X Smartphone ab sofort erhältlich in Hardware

Spotify: Mit Podcasts das Wachstum sichern in Dienste

Xiaomi 2020: Alle Modelle ab 250 Euro kommen mit 5G in Marktgeschehen

BMW i4: Angriff auf das Tesla Model 3 in Mobilität

Google Pay ab 2020 mit Girokonto in Fintech

Apple entfernt Vaping-Apps aus dem Store in Marktgeschehen

Goliath: Amazon bestätigt finale vierte Staffel in Unterhaltung

Philips Hue HDMI Sync Box ausprobiert in Unterhaltung

1&1-Kunden im Vodafone-Netz erhalten LTE in News