PM Plus bringt Berechtigungsmanager auf Huawei-Geräte zurück

Hardware

Für Android 4.4 gab es eine Firewall, welche mit Tools wie App Ops freigeschaltet werden konnte. Warum auch immer wurde diese Zugriffsteuerung aber später wieder gestrichen und durfte auch von den Herstellern nicht in die eigene Firmware integriert werden. Über einen kleinen Workaround kann dieser Berechtigungsmanager auf Huawei Smartphones mit EMUI 3.0 oder höher nachträglich aber ganz einfach wieder aktiviert werden.

Anschließend kann für jede App festgelegt werden, ob selbige auf die ID oder den Standort zugreifen kann usw.

Hierfür muss lediglich die App PM Plus aus Google Play heruntergeladen und dort der Benachrichtigungsmanager und auf Wunsch auch der Autostartmanager freigeschaltet werden.

Preis: Kostenlos

Nun kann man ganz bequem einrichten, welche App bestimmte Berechtigungen erhalten soll und welche nicht. Im Falle des Huawei P8 hat die App tadellos funktioniert und den Benachrichtigungsmanager, wie auch den Startup Manager wieder aktiviert.


Fehler meldenKommentare

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.