Pocket: Version 4.1 für iOS ist da, Android ist auf dem Weg

Seit dem Read It Later vor ein paar Wochen seinen Namen in Pocket geändert hat und mit einer neuen Marktstrategie auftritt, hat sich der Dienst bei mir irgendwie zu einem Standard auf dem iPad durchgesetzt. Vor allem die optisch gut umgesetzte Anwendung macht auf dem Tablet einen guten Eindruck. Instapaper wird vermutlich keiner dieser „Später lesen“-Dienste ersetzen, aber immerhin ist Readability schon wieder Geschichte bei mir. Instapaper wird allerdings nur noch für nützliche Dinge genutzt und bei Pocket landen vorerst mal alle Videos und lesenswerten Texte. Soweit zu meiner Einsatzgebiet von Pocket, kommen wir aber zum Update auf Version 4.1, welches vor zwei Tagen im App Store online ging. Zum einen gibt es ein paar interessante neue Funktionen und die Entwickler haben auch bekannt gegeben, dass die Anwendung mittlerweile 2 Millionen Downloads erzielt hat.

Pocket
Preis: Kostenlos+

Pocket 4.1 Changelog

Article View updates:

  • Page Flipping mode: In addition to Pocket’s default scrolling option, you can now swipe left or right inside an article to enable Page Flipping and read one page at a time.
  • Improved Dark theme and an all-new Sepia theme: We’ve made improvements to the Dark theme, and we’ve also added Sepia. With refined contrast and readability, these options make reading even more comfortable.
  • Increased maximum font size: For those who prefer larger print, we’ve expanded Pocket’s font-size options so you can find the perfect fit for reading.

Plus:

  • Dark theme now runs throughout the app: Use Pocket comfortably at night, whether you’re in the Article View or browsing through your saved content.
  • Add URLs from your clipboard: We’re making it even easier to save something for later: Pocket now automatically detects URLs that are copied to the clipboard so they can be added directly to Pocket.
  • Support for additional video sites: Pocket’s in-app video streaming now supports popular sites including TED, Devour and Khan Academy.

Fixes:

  • Fixed a case where items in the list would become untappable.
  • Fixed a case where only part of a user’s list would load.
  • Fixed a number of crashes at start-up and during usage.
Das Update für Android ist ebenfalls auf dem Weg und soll in den nächten Tagen im Play Store und auf dem Kindle Fire verfügbar sein.

quelle pocket

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.