Pokémon GO ab sofort offiziell in Deutschland verfügbar

Pokemon GO Logo

Es ist soweit, wer Pokémon GO bis jetzt noch nicht heruntergeladen hat, kann es auf offiziellem Wege tun. Das Spiel ist ab sofort in Deutschland verfügbar.

Am 6. Juli gab Nintendo den Startschuss für Pokémon GO, unterschätzte damit aber vermutlich den Hype, der in den Tagen danach entstand. Man entschied sich daher den Rollout erst mal zu stoppen. Wer bisher mitspielen wollte, musste sich die App auf anderem Weg (Android: APK herunterladen, iOS: über US-Store) besorgen.

Pokémon GO
Preis: Kostenlos+
Pokémon GO
Preis: Kostenlos+

Ab sofort kann man das Spiel allerdings auch offiziell herunterladen. Geht dazu wie gewohnt in den App Store oder Play Store und sucht nach Pokémon GO. Oder ihr klickt den entsprechenden Link in diesem Beitrag. Oder ihr schaut in die Charts, dort wird das Spiel in wenigen Stunden den ersten Platz erobern.

Version 0.29.2 von Pokémon GO für Android läuft nun auch mit Intels x86-Prozessoren und unter Android Nougat.

Was ist Pokémon GO?

Solltet ihr momentan tatsächlich noch nicht mitbekommen haben, worum es bei Pokémon GO geht: Ihr sammelt mit der App Pokémon in der „echten Welt“ und müsst euch dazu aus dem Haus bewegen. Ihr könnt Pokémon hochleveln und in Arenen gegen andere Spieler antreten. Arenen findet ihr auf eurer Karte, es sind zum Beispiel Orte wie ein Bahnhof. Zu diesen müsst ihr dann aktiv gehen. Neben Arenen gibt es auch noch PokéStops, dort gibt es dann unter anderem Items.

Das war es im Grunde eigentlich auch schon. Das Spielprinzip ist also: Geht raus, sucht und sammelt Pokémon, schließt euch einem Team an und kämpft in Arenen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.