Pokémon GO: Niantic teasert Koop-Modus an

Pokemon GO Logo

Niantic hat einen Koop-Modus für Pokémon GO angedeutet, welcher dieses Frühjahr die Spieler zum Spielen animieren und für neuen Spaß sorgen soll.

Der Fokus bei Pokémon GO liegt für die kommenden Monate bekanntlich auf den Arenen. Nach den neuen und schillernden Pokémon wird es bis Ende des Jahres auch legendäre Pokémon geben, doch die Spieler warten auf andere Funktionen.

Ganz hoch im Kurs stehen unter anderem der Tausch und die Kämpfe in den Arenen. Bei den Arenen und Kämpfen könnte demnächst ein Update anstehen. Niantic hat in einem Blogeintrag folgenden Satz verlauten lassen:

With spring arriving in the northern hemisphere, players can look forward to all new cooperative social gameplay experiences in Pokémon GO that will give Trainers new and exciting reasons to get back into the sunshine.

Man möchte die mittlerweile 65 Millionen aktiven Spieler animieren jetzt im Frühling öfter das Haus zu verlassen. Ein Koop-Modus dürfte dabei helfen. Auch im Code des Spiels gibt es entsprechende Hinweise dafür. Und wie könnte sowas aussehen?

Bei Polygon hat man ein Video raus gesucht, welches bereits 2015 veröffentlicht wurde. Dort sieht man diverse Funktionen, die Niantic wohl ursprünglich geplant hatte. Ab 1:30 sieht man auch sowas wie einen Multiplayer-Battle.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.