ProCamera 7 für das iPhone mit umfangreichem Update

ProCamera7Icon

Apples Kamera-App unter iOS ist flott, lässt sich vom Homescreen aus starten und bietet dank der im iPhone verbauten Linse eine ansehnliche Bildqualität. Eines hat die App allerdings kaum und zwar Optionen. Hier kommt ProCamera 7 für das iPhone ins Spiel, die meines Erachtens beste alternative Kamera-App für iOS. Mit 4,49 Euro ist das Programm nicht ganz billig, aber die Funktionen, die Optik und der Aufbau der von ProCamera 7 wissen zu überzeugen. Heute nun ist das Update auf Version 5.3 im Apple App Store gelandet und bringt interessante Neuerungen mit.

Die App soll nun nicht nur spürbar schneller sein, sondern kann die aufgenommen Fotos auch im TIFF-Format speichern, was deutlich verlustfreier als JPG ist. Neue Verbesserungstools wurden ebenso integriert wie Instagram-Unterstützung. Auch verbessert wurden die Lightbox, der Nachtmodus und die Videoaufahmefunktion.

‎ProCamera.
Preis: 8,99 €+

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Sicherheit im Play Store: Google gründet die App Defense Alliance in Firmware & OS

Honor 20 Pro und View 20: Android 10 wird in China verteilt in Firmware & OS

Instagram: Facebook kopiert TikTok in Social

Samsung Galaxy S11: Loch im Display bleibt in Smartphones

Opensignal analysiert deutsche Mobilfunknetze in Provider

winSIM: 5 GB LTE und Allnet Flat für 9,99 Euro mtl. in Tarife

PremiumSIM: 4 GB Datenvolumen für 7,99 Euro mtl. in Tarife

Seat Mii electric startet mit Umweltbonus bei 16.270 Euro in Mobilität

Amazon Fire TV: Neuer Live-Tab startet in Unterhaltung

Nintendo Switch soll „so lange wie möglich“ verkauft werden in Marktgeschehen