Project Glass: Google-Brille bietet Touch-Steuerung (Video)

Das Project Glass, bei dem Google an einer Art Datenbrille arbeitet, scheint bereits weiter fortgeschritten zu sein, als ich dachte. Ehrlich gesagt bin ich bisher davon ausgegangen, dass man zwar ein Konzept, ein paar Ideen und ein Ziel hat, der Rest aber mehr oder weniger noch Show ist. Nachdem man sich das Design der Brille rechtlich schützen lassen hat, setzte nun Sergej Brin höchstpersönlich dem Moderator einer TV-Sendung eine funktionierende Brille auf die Nase und es scheint so, als sei dieser recht angetan davon gewesen. Auch in folgendem Video zu sehen ist eine Touch-Steuerung an der Seite, mit der die Brille wohl gesteuert wird. Wie praxistauglich die Brille wird, bleibt damit zwar weiterhin ungeklärt, aber es macht auf jeden Fall Lust auf mehr.

via wired

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming