Projekt „Buffy“: Facebook-Smartphone angeblich weiterhin in der Planung

Anfang des Jahres gab es mal wieder neue Gerüchte zu einem möglichen „Facebook-Smartphone“, welches von dem sozialen Netzwerk selbst mitentwickelt worden sein soll. Das Gerücht entpuppte sich jedoch als eher magere Partnerschaft mit HTC, die in ihre Geräte Salsa und ChaCha eine entsprechende Facebook-Taste zum Mitteilen von Inhalten eingebaut hatten.

Beim OS gab es sonst jedoch kaum Veränderungen und hier dominiert die Sense-Oberfläche von HTC. Doch bei Facebook war man damit noch nicht zufrieden und kündigte indirekt gleich mehrere Geräte für das Jahr 2011 an. Man revidierte diese Aussage zwar ein bisschen, aber allen war klar: Facebook will mehr als nur eine gezielte Taste auf einem günstigen HTC-Smartphone.

Doch 2011 ist fast vorbei und seit dieser Partnerschaft gab es von Facebook, mal von den hauseigenen Applikationen für mobile Oberflächen, keinen konkreten Ansatz für weitere Modelle. Doch laut AllThingsD arbeitet Facebook im Hintergrund weiterhin an Projekt „Buffy“ und möchte in 1-2 Jahren dann auch mit einem eigenen Android-Smartphone auf den Markt kommen – Partner ist wieder HTC.

Eine solche Entscheidung ist eigentlich nur konsequent und eine logischer Schritt, laut Facebook nutzen immerhin 350 Millionen User Facebook mobil und man hat Kontakt und Beziehungen mit 475 Netzbetreibern weltweit. Ein solches Smartphone wäre mit Sicherheit ein Hit bei bestimmten Zielgruppen, ich glaube man will damit weniger technikaffine User ansprechen.

Aber auch wenn man bereits seit knapp 2 Jahren an dem Projekt „Buffy“ arbeitet, die Entwicklung ist noch weit entfernt von einem finalen Produkt und das Gerät soll erst in 12-18 Monaten der Öffentlichtkeit präsentiert werden. Es bleibt also noch viel Zeit für Spekulationen und am Ende kann so ein Projekt auch wenige Monate vor dem Release eingestampft werden.

Die Quellen des Wall Street Journal und vor allem der Technikabteilung AllThingsD sind jedoch sehr gut bei solchen Angelegenheiten und daher würde ich dem Gerücht durchaus eine sehr hohe Glaubwürdigkeit zusprechen. Bis zum Launch werden wir ja vielleicht noch weitere Modelle von HTC sehen, die eine Facebook-Taste oder andere Extras beinhalten.

Bild & Quelle AllThingsD

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung