Android

Pushbullet für Android Beta-Programm gestartet

pushbullet

Nachdem Pushbullet Ende April ein größeres Update verpasst bekommen hat, gibt es wieder einige Neuigkeiten zu dem Tool. Zunächst einmal hat der Desktop-Client eine Aktualisierung erhalten, die nun eingehende mobile Benachrichtigungen automatisch auch am PC spiegelt, also gleichzeitig anzeigt. Interessanter ist allerdings der Start des offizielle Beta-Programms für die Android-App, welches wie üblich über Google abläuft. Somit können interessierte Nutzer neue Funktionen und Änderungen frühzeitig ausprobieren.

Um an dem Pushbullet Beta-Programm teilzunehmen, müsst ihr wie üblich einer Google+ Community beitreten, anschließend hier die Beta aktivieren und könnt die App dann hier laden.

Preis: Kostenlos+

Pushbullet zeigt euch alle Benachrichtigungen eures Telefons direkt am Computer an, es lassen sich aber auch Push-Benachrichtigungen an sich selbst und die eigenen Kontakte senden. Alle Infos zu dem Dienst findet ihr unter pushbullet.com.

Produktempfehlung

Tarifvergleich

Hinterlasse deine Meinung