Qualcomm will Audio-Qualität bei Bluetooth verbessern

Qualcomm Bluetooth Header

Qualcomm möchte die Audio-Qualität bei Bluetooth verbessern und hat daher im Rahmen der IFA 2018 in Berlin den Codec „aptX Adaptive“ vorgestellt.

Es gibt ein neues Audio-Codec von Qualcomm, welches sich aptX Adaptive nennt und mit dem man das Audio-Erlebnis verbessern möchte. Den Codec aptX werden einige von euch sicher kennen oder schon mal auf ihrem Kopfhörer gesehen haben. Mit aptX Adaptive will Qualcomm die Qualität weiter verbessern und Latenzzeit verringern.

Man reagiert damit laut eigenen Angaben auf die gestiegene Nachfrage nach einer besseren Bluetooth-Audio-Qualität, da der Klinkenanschluss in den letzten Jahren bei sehr vielen Smartphones verschwunden ist. Das neue Codec ist kompatibel mit aptX und aptX HD. Die technischen Details findet ihr auf der Produktseite.

Aptx Adaptive Qualcomm

Die ersten Modelle mit dem neuen Codec werden laut Qualcomm noch im September erscheinen, man benötige den Anfang des Jahres vorgestellten Bluetooth-5-Chip von Qualcomm. Im Dezember wird ein entsprechendes Update für Android 9 Pie kommen, welches Smartphones und Tablets (mit dem verbauten Chip von Qualcomm) mit dem neuen Codec kompatibel macht. Stellt sich nur die Frage warum Dezember, wird es dann ein Update in Form von Android 9.1 geben? Wir werden berichten.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.