QuickPic: Die schnellste Galerie für Android in neuer Version

QuickPic habe ich hier im Blog bereits vor Ewigkeiten mal vorgestellt und bis heute ist das Programm immer noch die schnellste Galerie-App für Android. Optisch könnte das Programm zwar mal einen etwas moderneren Anstrich vertragen, von den Funktionen her kann es aber vollkommen überzeugen.

In der neuesten Version habe die Entwickler die Unterstützung für das GPU-Rendering beim Samsung Galaxy Nexus aktiviert, sodass die App nun noch einen Tick flüssiger auf dem Gerät läuft, aber auch andere Smartphones profitieren von kleineren Optimierungen und Verbesserungen.

Sicher, auf dem Samsung Galaxy Nexus, Galaxy S2, HTC Sensation o.ä. Boliden bräuchte man die App nicht zwingend, aber gerade für schwachbrüstige Androiden oder für Geräte mit hässlichen Galerie-Apps (Grüße an Motorola) ist QuickPic auf jeden Fall einen Blick wert.

[app]com.alensw.PicFolder[/app]

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.