Razer Atheris: Kabellose Gaming-Maus mit starker Laufzeit vorgestellt

Razer Atheris

Die Gaming-Marke Razer hat mit der Razer Atheris eine neue kabellose Gaming-Maus für unterwegs vorgestellt. Mit einem Preis von 59,99 Euro zählt das Modell trotz seiner starken Laufzeit zu den günstigeren am Markt.

Die neue Razer Atheris ist mit Abmessungen von 100 × 63 × 34 mm ziemlich kompakt und basiert auf einem optischen Sensor mit 7.200 dpi. Für den drahtlosen Betrieb empfiehlt der Hersteller die Verwendung mit dem mitgelieferten USB-Dongle, welches dank der schon in der Lancehead zum Einsatz kommenden AFT-Technologie eine stabilere Verbindung ermöglichen soll. Legt man darauf nicht ganz so viel Wert, kann aber auch ohne Dongle eine Bluetooth LE-Verbindung mit einem PC hergestellt werden.

Bis zu 350 Stunden Laufzeit

Neben der geringen Größe und dem günstigen Preis kann vor allem die Laufzeit als Vorteil der neuen Razer Atheris genannt werden. Bis zu 350 Stunden soll die Gaming-Maus mithilfe von zwei AA-Batterien laufen, was natürlich einen sehr guten Wert darstellt. Problematisch ist dabei jedoch, dass kein Aufladen per Kabel möglich ist, was mindestens ein Paar Ersatzakkus oder den Einsatz von Batterien erfordert.

Die mit 5 Tasten ausgestattete Razer Atheris kann ab sofort im Online-Shop der Marke für 59,99 Euro erworben werden. Die Verfügbarkeit im freien Handel wird voraussichtlich ab dem 4. Quartal gegeben sein.

Quelle: Pressemitteilung per Mail

Teilen

Hinterlasse deine Meinung

Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.