rbb Fernsehen startet Livestream

Dienste

Nach ARD, ZDF und Co. startet auch das rbb Fernsehen (Rundfunk Berlin-Brandenburg) ab sofort einen Livestream seines Programms, der natürlich kostenfrei im Netz abgerufen werden kann. Rund um die Uhr kann der Stream unter unter http://mediathek.rbb-online.de gestartet werden, Unter dem Reiter “Livestream” stehen in der Mediathek beide Kanäle des rbb Fernsehen, “rbb Berlin” und “rbb Brandenburg”, bereit. Es stehen zudem zwei verschiedenen Auflösungen zur Verfügung. Offiziell fällt der Startschuss für das Online-TV zwar erst am morgigen Samstag, das Angebot ist allerdings bereits aktiv. Auch für mobile Nutzer gibt es eine Neuerung, denn die Mediathek des rbb ist nun ebenso an Smartphones bzw. kleine Displays angepasst, was die Nutzung unterwegs doch erheblich erleichtert.

Quelle: Presseinfo


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.