RedMagic 5S: Gaming-Smartphone ab 579 Euro vorbestellbar

Redmagic 5s

Rund einen Monat nach der Präsentation kann das RedMagic 5S ab sofort vorbestellt werden. Je nach Ausführung kostet das Gaming-Smartphone 579 bzw. 649 Euro.

Die zu Nubia gehörende Gaming-Marke RedMagic bietet ihr neuestes Gaming-Smartphone, das RedMagic 5S, ab sofort zur Vorbestellung an. Das Gerät bringt eine starke Ausstattung mit, kann allerdings kaum eine Verbesserung im Vergleich mit seinem Vorgänger vorweisen.

Ausgestattet ist das RedMagic 5S mit einem 6,65 Zoll großen AMOLED-Display, das mit 2.340 x 1.080 Pixel auflöst und 144 Hz bietet. Als Prozessor ist ein Snapdragon 865 verbaut, dem bis zu 16 GB RAM zur Seite stehen. Dazu gibt es nun flotteren UFS-3.1-Speicher, dessen maximale Kapazität 512 GB beträgt.

Redmagic 5s 2

Weitere Spezifikationen des RedMagic 5S umfassen einen großen 4.500 mAh mit 55-Watt-Schnellladen, eine 64-Megapixel-Triple-Cam und eine 8-Megapixel-Frontcam. Selbstverständlich kommt das vorinstallierte Android 10 mit dem Red Magic OS 3.5 mit einem extra Gaming-Modus daher und an der Seite des Geräts sind kapazitive Schultertasten verbaut.

Letztendlich kann das RedMagic 5S im Vergleich mit seinem Vorgänger allerdings nur den schnelleren Speicher, ein verbessertes Kühlsystem und die Option auf mehr RAM als Upgrade vorweisen. Das Design ist grundsätzlich gleichgeblieben, allerdings fallen die Farben etwas kräftiger aus.

Vorbestellungen ab 579 Euro möglich

Nichtsdestotrotz stellt das RedMagic 5S ein interessantes Gaming-Smartphone zum attraktiven Preis dar, sofern man sich mit den Makeln, die sich in unserem Test des Vorgängers zeigten, abfinden kann. Ab sofort kann es direkt beim Hersteller vorbestellt werden. Bislang werden dort allerdings nur die Version mit 8 GB RAM und 128 GB Speicherplatz für 579 Euro und eine Ausführung mit 12 GB RAM und 256 GB Speicher für 659 Euro gelistet.

Kommt über diesen Affiliate-Link ein Einkauf zustande, wird mobiFlip.de u.U. mit einer Provision beteiligt. Für Dich entstehen dabei keine Mehrkosten.


Hinterlasse deine Meinung

Bitte bleibe freundlich. Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung).