Roccat Suora FX: Mechanische Tastatur mit Multicolor-Beleuchtung vorgestellt

Das Hamburger Unternehmen Roccat bringt mit der Suora FX eine neue Gaming-Tastatur auf den Markt. Das Modell mit mechanischen Switches und einer Multicolor-Beleuchtung wird ab dem 6. Dezember zum Preis von 139,99 Euro in den Handel starten.

Nachdem Roccat vor einiger Zeit die Gaming-Tastatur Suora präsentierte, folgt mit der Suora FX nun ein Modell mit einer Multicolor-Beleuchtung. Dabei kommt selbstverständlich auch das neue Keyboard äußerst kompakt und mit möglichst wenig Rand daher, was dem Ganzen einen schicken Look verleiht. Ein Metall-Gehäuse garantiert zudem eine gewisse Wertigkeit und ein höheres Gewicht, welches das Verrutschen verhindert.

roccat_suora_fx_2

In der eigenen Ankündigung spricht Roccat bislang lediglich von mechanischen Switches, genauer spezifizierte man die verwendeten Tasten nicht. Es ist jedoch davon auszugehen, dass verschiedene Modelle des Herstellers Cherry zum Einsatz kommen, welche mit einer Multicolor-Beleuchtung ausgestattet wurden. Diese unterstützt 16,8 Millionen Farben und wie es sich gehört selbstverständlich verschiedene Beleuchtungsmodi, welche über die Desktop-Software oder die Funktionstasten aktiviert werden können. Außerdem sind lassen sich die sechs über den Pfeiltasten positionierten Tasten als Makros definieren.

Mit einem Preis von 139,99 Euro zählt die Roccat Suora FX mit Sicherheit nicht zu den günstigsten Tastaturen auf dem Markt, dafür besitzt sie aber einen interessanten Look und eine hochwertige Verarbeitung. Solltet ihr mit dem Gedanken spielen, euch die Gaming-Tastatur zu Weihnachten zuzulegen, könnt ihr ab dem 6. Dezember in Deutschland zuschlagen.

Quelle: Roccat

Teilen

Hinterlasse deine Meinung