Root: Den Pixel Launcher aufbohren

Pixel Launcher Mods

Root: Den Pixel Launcher aufbohren Der Google Pixel Launcher wurde zwischenzeitlich schon von einigen Entwicklern modifiziert. Eine der bekannteren Versionen dürfte hier der Lawnchair-Launcher sein. Wer nun ein gerootetes Smartphone sein eigen nennt, kann mit der App Pixel Launcher Mods einzelne Modifikationen vornehmen und muss den Stock-Launcher nicht komplett ersetzen.

Pixel Launcher Mods

Die Anwendung bietet dabei die folgenden möglichen Änderungen:

  • Einzelne Icons oder komplette Iconpacks nutzen
  • Beschriftungen der Icons ändern
  • Widgetgrößen auf bis zu 1×1 reduzieren

Pixel Launcher Mods2

Pixel Launcher Mods ist komplett kostenlos und kommt auch ohne Werbung daher. In diesem Beitrag gelangt ihr zur App, welche euren Pixel Launcher um die genannten Funktionen erweitert. Bitte beachtet, dass für den erfolgreichen Betrieb ein gerootetes Android-Gerät nötig ist.

via XDA

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple verteilt iOS 13.1.3 in Firmware & OS

Google Nest Wifi offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Pixel 4 (XL) offiziell vorgestellt in Smartphones

Google Nest Mini offiziell vorgestellt in Smart Home

Google Stadia startet am 19. November in Gaming

Google Pixel Buds offiziell vorgestellt in Audio

Apple zeigt die Beats Solo Pro in Audio

Nintendo Switch: Mehr Details zum neuen Pokémon gibt es morgen in Gaming

FRITZ!Box 6590 Cable und 6430 Cable erhalten FRITZ!OS 7.12 in Firmware & OS

Fortnite Kapitel 2 ab sofort verfügbar in Gaming