Runde Tastatur: Minuum kommt auf die Moto 360 Smartwatch

MOTO360

Das Minuum Keyboard ist ein Projekt, welches ursprünglich auf der Finanzierungs-Plattform indiegogo gestartet ist. Durch wenige Anpassungen ist es wie gemacht für Smartwatches mit Android und nun bestätigen die Entwickler, dass es auch eine spezielle Version für die Moto 360 Smartwatch geben wird. Mehr als das obige GIF hat man leider noch nicht von der angepassten Tastatur gezeigt, aber das macht bereits Lust darauf, die App auf der Uhr mal auszuprobieren.

Ziel von Minuum war es ursprünglich eigentlich, dem Nutzer deutlich mehr Platz auf einem Smartphone-oder Tablet-Display zu bieten, als bisherige Tastaturen. Der Ansatz ist nur auf größeren Geräten eventuell gar nicht notwendig, auf einer Smartwatch aber schon. Zu diesem Zweck wurde eine normale Tastatur im Grunde geschrumpft und mit einem Algorithmus versehen, der dennoch normales Tippen ermöglichen soll.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Anker Soundcore Wakey: Modernen Radiowecker mit Qi-Ladestation ausprobiert vor 10 Stunden

Nintendo Family Computer: Bastelprojekt auf Famicom-Basis vor 10 Stunden

Blau mit „Tiefstpreis-Wochen“ im September vor 12 Stunden

Lamborghini: Kommt ein elektrischer Sportwagen zur IAA? vor 12 Stunden

Marvel: Black Panther 2 startet mit Phase 5 vor 13 Stunden

El Camino: Netflix nennt Datum für „Breaking Bad“-Film vor 13 Stunden

Huawei Mate 30 Pro soll AMOLED-Display von Samsung haben vor 14 Stunden

backFlip 34/2019: Lidl „Vitaminnetz“ und der Deutschlandstart von Xiaomi vor 18 Stunden

MediaMarkt Smartphone-Fieber gestartet vor 1 Tag

3D-Drucker-Roundup No. 50: Mehr Dosen und ein neuer 3D-Drucker vor 1 Tag