Samsung Ativ Book 9 Spin: Convertible für den amerikanischen Markt vorgestellt

Samsung_Ativ_Book_9_Spin

Vor rund einem Jahr sah es noch so aus, als sei Samsung aus dem Notebook-Geschäft ausgestiegen, nun präsentierte man gleich zwei neue Modelle für den amerikanischen Markt. Eines der beiden, das Ativ Book 9 Spin, wird mit einem 360-Grad-Display erscheinen und somit verschiedene Nutzungsmodi ermöglichen.

Das Samsung Ativ Book 9 Spin verfügt über ein 13,3 Zoll großes IPS-Panel mit 3200 x 1800 Pixeln, wobei das Panel an einem 360-Grad-Scharnier befestigt ist. Wie die Geräte der Lenovo Yoga Serie kann das Notebook hierdurch beispielsweise in einem Zelt- oder Tablet-Modus genutzt werden. Angetrieben wird das neue Convertible aus Korea von einem 2,5 GHz schnellen Intel Core i7 6500U Prozessor, dem 8 GB RAM zur Seite stehen. Der interne Speicher wird von einer 256 GB großen SSD bereitgestellt und die Akkulaufzeit wird mit bis zu 7,3 Stunden angegeben.

Samsung_Ativ_Book_9_Spin_2

Das 1,3 Kilogramm schwere Samsung Ativ Book 9 kann drei USB 3.0 Ports, einen HDMI-Ausgang, einen microSD-Kartenleser sowie eine Klinkenbuchse vorweisen. An Funkstandards sind natürlich Gigabit-Wlan und Bluetooth 4.1 mit an Bord. Zu guter Letzt gibt es neben einer hintergrundbeleuchteten Tastatur auch noch zwei 2-Watt-Lautsprecher und eine 720p-Webcam.

Den aktuellen Informationen nach wird das Samsung Ativ Book 9 Spin vorerst ausschließlich in den USA zum Preis von 1.399 US-Dollar erscheinen. Zu einem Launch auf weiteren Märkten wurden bisher noch keine Details bekannt gegeben.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.