Samsung ATIV SE: Windows Phone für Verizon zeigt sich erneut

Samsung ATIV SE Verizon

Nachdem Anfang Februar ein erstes Pressebild eines neuen Windows Phones von Samsung auftauchte, sehen wir nun ein weiteres, welches auch die Rückseite zeigt.

Das Bild stammt dabei von @evleaks und auch den Modellnamen haben wir nun. Das SM-750V mit dem Codenamen „Huron“ wird offenbar „ATIV SE“ heißen. Neben der bekannten Vorderseite sehen wir auf dem Bild auch die Rückseite des Gerätes, die im Metall-Look daherkommt, wobei das Material weiter aus Kunststoff bestehen dürfte.

Ebenfalls auffällig ist weiterhin das Fehlen eines dedizierten Kamera-Buttons, der für Windows-Phone-Geräte von Microsoft eigentlich vorgegeben ist und daher vorhanden sein muss. Des Weiteren sehen wir auf der Frontseite auch ein Honigwabenmuster. Auch die dritte Spalte auf dem Homescreen wird beim Gerät offenbar vorhanden sein.

Darüber hinaus gibt es anhand dieses Bildes aber nicht viel zu sagen, auch technische Daten sind aktuell noch Mangelware. Laut WPCentral wird das ATIV SE ein 1080p-Display haben, die Displaygröße soll entweder 4,3“ oder 5“ betragen, wobei letzteres wahrscheinlicher ist.

Obwohl man das ATIV SE nur beim US-amerikanischen Carrier Verizon Wireless bekommen können wird, ist es aber auch für uns durchaus interessant, denn so (oder so ähnlich) wird wohl auch eine globale Variante aussehen. Wie es auch kommen mag, mehr werden wir wohl auf der BUILD-Konferenz im April erfahren, wenn auch Windows Phone 8.1 vorgestellt wird. Wärt ihr an einem Windows Phone von Samsung interessiert oder bleibt Nokia weiterhin euer Favorit?

Quelle @evleaks via WPCentral

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.