Samsung bestätigt Galaxy Note 10.1 2015-Edition

Samsung Galaxy Note 10.1 2014 (10)

Zwar ist das neue Tablet noch nicht offiziell angekündigt, auf der Samsung-Website tauchten nun allerdings schon Hinweise auf ein kommendes Upgrade des Samsung Galaxy Note 10.1 auf.

Die aufgetauchten Informationen stammen von der portugiesischen Samsung-Website. Unter den Galaxy Gifts führt Samsung die Vorteile auf, welche Kunden beim Kauf eines ausgewählten Galaxy-Geräts erhalten. So zum Beispiel auch Watch On, womit nicht nur Fernseher gesteuert, sondern auch das TV-Programm durchstöbert werden kann.

galaxy note 10_1 2015

Auf der Produktseite listet man so auch all die Geräte, welche von Watch On profitieren. Neben bekannten Kandidaten wie dem Galaxy Note 4 oder auch dem Galaxy S5 findet sich auch ein neues Gerät in der Liste wieder. Zum Galaxy Note 10.1 (2015) gibt es bisher noch keine Informationen, nun wissen wir immerhin, dass das Gerät bald vorgestellt werden dürfte.

Google spuckt auch zwei weitere Seiten aus, auf denen Samsung bereits das kommende Note-Tablet listet, beide zu „Galaxy 11“-Apps. Erstmals stellten die Koreaner im Februar 2012 ein Tablet mit S-Pen vor, Ende 2013 folgte dann der Nachfolger. Eventuell strebt Samsung hier einen 18-Monate-Rhythmus an, sodass wir das Gerät vermutlich entweder auf der CES in Las Vegas oder dem MWC in Barcelona sehen werden.

via allaboutsamsung Quelle: samsung.com

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xiaomi Mi Watch mit Wear OS ausprobiert in Wearables

FRITZ!Box 7590 und 7490: Neues Labor-Update ist da in Firmware & OS

MediaMarkt und Saturn: Das sind die Bestellfristen zu Weihnachten in Handel

Amazon Prime Video Channels mit ZDF select in Unterhaltung

ja! mobil bekommt eine App in Software

Medion P17605: 17,3-Zoll-Notebook ab sofort online erhältlich in Computer und Co.

So klingt der VW ID.3 in Mobilität

Bargeldlos bei BackWerk: Bericht aus der Praxis in Fintech

Zattoo startet mit FILMTASTIC in Unterhaltung

Netflix: Das sind die Januar-Neuheiten 2020 in Unterhaltung