Samsung drückt das Galaxy Fold ein paar Influencern in die Hand

Samsung Galaxy Fold Ad

Das Samsung Galaxy Fold ist erst im Februar vorgestellt worden, soll im Mai für 2000,- EUR in den Verkauf gehen und so langsam wird es Zeit die Werbetrommel dafür zu rühren.

Samsung ist dafür ein bisschen über den Planeten gejettet und hat das Galaxy Fold einigen Influencern über die Erde verteilt in die Hand gedrückt und die besten Momente in einem Video festgehalten. Mit dabei sind unter anderem Mario Götze, Casey Neistat, Ninja und Unbox Therapy. Es sind natürlich auch noch einige weitere bekannte Gesichter dabei.

Die Kommentare unter dem Reddit-Beitrag sind nicht unbedingt schmeichelnd, weil es eben zu sehr nach Werbung und Influencergedöhns aussieht, aber man erreicht auch mit nicht perfekter Werbung, was man erreichen möchte. Nämlich in den Köpfen der Kunden zu bleiben. Was meint ihr?

via reddit

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Xbox: Microsoft schickt Cloud-Dienst in die Public Beta in Gaming

Google Pixel 4 und mehr: Was wir heute alles sehen werden in Smartphones

Google Nest Mini vorab aufgetaucht in Smart Home

Sony PlayStation 5: Neuer Controller für Cloud-Gaming? in Gaming

Disney twittert Lineup für Disney+ in Unterhaltung

Apple mit eigenem Studio für TV+ in Unterhaltung

Huawei Mate X kommt, aber nicht zu uns in Smartphones

Apple Arcade mit neuen Spielen in Gaming

VW ID.2 könnte bis 2023 kommen in Mobilität

Joyn bekommt Benutzeraccounts in Unterhaltung