Samsung Galaxy Alpha erhält Android 5.0.2 in Südkorea

Samsung Galaxy Alpha (1)

Samsung hat mit dem Rollout des Android-Lollipop-Updates für das Galaxy Alpha begonnen und beginnt die Verteilung im Heimatland Südkorea.

Nachdem Samsung Frankreich bereits Ende März eine kommende Aktualisierung auf Android 5.0 für das Galaxy Alpha bestätigt, hat Samsung nun mit der Verteilung des over-the-air-Updates begonnen. In Südkorea haben erste Nutzer die Firmware mit Android-Versionsnummer 5.0.2 erhalten.

Veränderungen betreffen beispielsweise eine Überarbeitung der Touchwiz-Optik in Richtung Material Design, optimierte Performance sowie natürlich das neue Easter-Egg. ;) Genaue Details zur Veröffentlichung des Updates in Deutschland gibt es aktuell noch nicht, diese dürften jedoch nicht mehr allzu lange auf sich warten lassen.

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Tesla Model 3: Mein erster Eindruck in Mobilität

Sony PS5: DualShock 5 Controller wohl mit vielen Funktionen in Gaming

OnePlus: Drittes Smartphone für Anfang 2020 geplant in Smartphones

Elektroautos: Markt bricht kurzfristig ein in Mobilität

Elektroautos: Tesla jetzt Nummer 1 in Mobilität

Nokia hat jetzt einen Smart TV in Unterhaltung

PremiumSIM: 5 GB Datenvolumen für 9,99 Euro mtl. in Tarife

Volksbanken verschieben Apple Pay in Fintech

Vodafone halbiert SIM-Kartenhalter in Vodafone

Klarmobil startet Nikolausaktion in Tarife