Samsung Galaxy Nexus: Preis sinkt weiter

Was wird das Samsung Galaxy Nexus in Deutschland kosten? Sicher keine 679 Euro, wie es die UVP ansagt, sondern deutlich weniger. Nachdem Amazon den Vorbestellpreis zwischenzeitlich gesenkt hat, ist man derzeit bei knapp 542 Euro angelangt, dafür schläft auch die Konkurrenz nicht, denn Cyberport ist soeben auf 539 Euro runter. Dieser Preis wird natürlich allen, die bereits dort vorbestellt haben auch gewährt.

Bei welcher Summe wir am Ende landen, kann ich selbst noch nicht so richtig sagen, derzeit merkt man allerdings, dass sich die Shops untereinander etwas auf die Finger schauen. Erwähnenswert und weniger erfreulich ist zudem der voraussichtliche Liefertermin, dieser wird in Deutschland wohl kaum der 17.11. sein, sondern vielmehr in der Woche vom 24.11. liegen, wie ursprünglich angegeben.

Galaxy Nexus bei Cyberport Galaxy Nexus bei Amazon

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

REWE liefert „tausende Artikel“ bundesweit in Handel

Antwort auf Tesla: GM plant für 2021 auch einen E-Truck in Mobilität

Commerzbank kündigt Apple Pay an in Fintech

Samsung Galaxy S11 passiert erste Behörde in Smartphones

Elektroautos von BMW: Sound von Hans Zimmer kostet extra in Mobilität

SEAT Mii electric bei der Amazon Black Friday Week in News

Xiaomi: Erstes Modell mit 120 Hz wohl im Dezember in Smartphones

Microsoft Surface Earbuds starten Anfang 2020 weltweit in Audio

SanDisk Ultra 400 GB microSDXC für 49,99 Euro in Schnäppchen

Apple Store: Bewertungen entfernt in Marktgeschehen