Samsung Galaxy Nexus: Android 4.2.1 wird verteilt

News

 

Nachdem Google das Nexus 4, Nexus 7 und Nexus 10 mit Android 4.2.1 beliefert hat, ist nun seit gestern Abend auch das Samsung Galaxy Nexus (unsere Yakju-Version) an der Reihe. Jede Menge Tipps haben uns zu diesem Thema erreicht, danke dafür. Es handelt sich hierbei nur um ein Bugfix-Update, welches den Dezember-Bug in der People-Anwendung beheben soll, daher ist das Update auch gerade mal 997 KB groß. Ob auch die Probleme mit dem Bluetooth behoben wurden, von denen einige Nutzer berichten, kann ich euch leider nicht sagen. Ihr könnt in den Systemeinstellungen manuell nach der neuen Version suchen, diese sollte dann auch recht zeitnah bei euch ankommen. Feedback zum Update wie immer in die Kommentaren.

Danke Karsten, Johannes, Peter und weitere!


Fehler melden1 Kommentar

Bitte bleibe freundlich.

  1. Es sind Kommentare zu diesem Beitrag vorhanden. Das DISQUS-Kommentarsystem verarbeitet personenbezogene Daten. Das System wird aus diesem Grund erst nach ausdrücklicher Einwilligung über nachfolgende Schaltfläche geladen. Es gilt die Datenschutzerklärung.

Um mobiFlip.de nutzen zu können, müssen Cookies in Deinem Browser aktiviert sein.