Samsung Galaxy Nexus i9250 landet bei Amazon (Update)

Nachdem man das Samsung Galaxy Nexus i9250 bereits seit Kurzem bei Cyberport und Co. vorbestellen kann, landet das Gerät nun auch bei Amazon. Auch hier es es möglich, das Gerät bereits zu kaufen, um zu den ersten zu gehören, die damit rechnen können, leider wird es aber (noch) mit der hohen UVP von 679 Euro gelistet. Ehe ihr jetzt los motzt, lest bitte hier noch mal, das ist wirklich nur die UVP und hat nichts mit dem Marktpreis zu tun.

Der Preis von Mobilcom-Debitel, der seit ein paar Tagen die Runde im Netz macht, ist zwar relativ niedrig, kann aber uns gegenüber nicht von dem Unternehmen bestätigt werden, da das Gerät über einen Partner (MOTION TM Vertriebs GmbH) verkauft wird und noch nicht mal in den Systemen verfügbar ist. Ein paar Erfahrungsbericht im Netz weisen diesem Händler kein gutes Händchen bei Verkaufsterminen zu, aber informiert euch da ruhig selber. Update: (09.11.11) Preis auf 562 Euro runter!

Danke an alle Tippgeber!

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Minecraft Earth für Android und iOS in Deutschland verfügbar in Gaming

Google Pixel: Claw-Halterung für Stadia in Gaming

Huawei Mate 30 Pro startet in Europa in Smartphones

OnePlus 8 Pro: Skizze soll ersten Leak bestätigen in Smartphones

Audi zeigt den e-tron Sportback in Mobilität

Kein Android Auto: Porsche-Fahrer nutzen Apple iPhone in Mobilität

Xiaomi 9T Pro: Nachfolger im Dezember in Smartphones

Volksbanken: Schneller bezahlen mit digitalen Karten in Fintech

LTE für die Berliner U-Bahn in Provider

Amazon Fire TV Blaster vorgestellt in Unterhaltung