Samsung Galaxy Note 4: Neuer Clip veröffentlicht

note-4-event-650x325

In nicht mal zwei Wochen wird wohl das Samsung Galaxy Note 4 während Keynote auf der IFA vorgestellt. Bereits vor zwei Tagen hat Samsung ein Video bei YouTube veröffentlicht, das sich vor allem auf die Handschrifterkennung konzentriert.

Um die Vorfreude weiter zu steigern hat Samsung ein weiteres Video veröffentlicht. Wie auch beim letzten Video konzentriert man sich hier auf den S-Pen und die Handschrifterkennung. Sah man im ersten Video noch wie der S-Pen andere Schreibutensilien ersetzt, zeigt das zweite Video die Dinge, die mit dem S-Pen möglich sind. Von selbst erstellten Grußkarten bis zur Kartenbeschriftung ist alles dabei. Das alles soll man schneller und präziser mit dem S-Pen erstellen können, als es mit den Fingern möglich ist, aber seht selbst.

Quelle GSMArena

Teilen

Hinterlasse deine Meinung
Du kannst auch als Gast kommentieren (Anleitung). DISQUS respektiert „Do Not Track“ und bietet einen Datenschutz-Modus an. Informationen zum Datenschutz auf mobiFlip.de findest du hier.

Weitere Neuigkeiten

Apple Pay: Sparkasse bei Apple gelistet in Fintech

Samsung Galaxy Tab S6 LTE im Test in Testberichte

Finanzbranche: Zahlen zur Digitalisierung in Fintech

Medion Life X15060: 50-Zoll-UHD-TV ab 24. Oktober bei Aldi Süd erhältlich in Hardware

13% Rabatt auf iTunes-Geschenkkarten bei Penny in Schnäppchen

OnePlus 7T Pro Testbericht in Testberichte

backFlip 42/2019: Huawei Mate 20 Pro mit EMUI 10 und ein Klarmobil-Aktionstarif in backFlip

Smartphone-Angebote bei Saturn & MediaMarkt in Schnäppchen

3D-Drucker-Roundup No. 56: Halloween-Modelle, Boote aus dem 3D-Drucker in News

Huawei: 5G Indoor-Systeme gewinnen an Bedeutung in News